Feiert mit uns den Weltumwelttag am 5. Juni!

Seit 1972 findet am 5. Juni der Weltumwelttag statt. Weltweit beteiligen sich rund 150 Staaten an diesem Aktionstag. Auf allen Kontinenten setzen an diesem Tag Menschen jeder Herkunft, jeden Glaubens, jedes Alters ein gemeinsames Zeichen für einen ressourcenschonenden Umgang mit unserem Planeten.

Was kann ich tun?

Unsere Mission

Jeder und jede soll den Weltumwelttag am 05.06. kennen. Mit vielen großartigen Projekten senden wir ein kräftiges Zeichen in die Welt!

v

1. Erzähle vom Weltumwelttag!

Deine FreundInnen, KollegInnen und Familienmitglieder sollen den Aktionstag am 05.06 kennen und in ihren Kalendern speichern. Ändere am 05.06 dein Profilbild auf Facebook mit unserem Logo. Sprich zu Hause, in der Arbeit, in der Schule, auf der Uni oder in deinem Verein über den weltweiten Aktionstag. Hilf mit, dass so viele Menschen als möglich vom internationalen Weltumwelttag erfahren! Umweltschutz kennt keine Grenzen. Nur gemeinsam können wir etwas verändern. Mach mit!
Facebook

2. Lass dich von bisherigen Aktionen inspirieren!

Mach es wie tausende Andere: Nutze die vielfältigen Aktionen von Schulen, Unternehmen, NGOs oder Vereinen, die seit Jahren rund um den Weltumwelttag stattfinden als Ideen-Pool. Schau Dir auf unserer Seite an, was andere schon gemacht haben. Viel Spaß bei der Inspirationsquelle! Mach mit!
Welche Aktionen gab es schon?

z

3. Werde selbst aktiv!

Jetzt bist du dran! Wir suchen Menschen, die Lust haben riesige, mittelgroße oder auch minikleine Projekte anlässlich des Weltumwelttags zu starten. Wir wenden uns an Privatpersonen genauso wie an Unternehmen, Gemeinden, Vereine, Schulen, etc. Kurz gesagt: Wir wollen alle Menschen erreichen. Willst Du uns unterstützen, den Weltumwelttag jedes Jahr bekannter zu machen? Deine Ideen sind herzlich willkommen. Mach mit!
Wie könnte deine Aktion aussehen?

Der Umweltschutz braucht unser aller Engagement als Menschheitsfamilie. Wir haben nur den einen Planeten Erde. Wir müssen ihn gemeinsam schützen, denn er ist unsere gemeinsame Heimat.
In diesem Sinn freue ich mich über die österreichische Initiative anlässlich des Weltumwelttags 2018. Überall in der Welt werden Zeichen für mehr ökologisches Bewusstsein und globale Verantwortung gesetzt.

Herzlichen Dank an alle, die mitmachen, viele kreative Ideen haben und das Prinzip der Nachhaltigkeit auch im täglichen Leben konsequent umsetzen! (Foto © Jork Weismann)

Dr. Alexander Van der Bellen, Bundespräsident der Republik Österreich

Aktionen zum Weltumwelttag

Sei Teil einer globalen Bewegung!

India is the global host of 2018 World Environment Day.
With Beat Plastic Pollution as the theme for this year’s edition, the world is coming together to combat single-use plastic pollution.

Der nächste Weltumwelttag steht vor der Tür:

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)