Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die während des Webseiten-Besuchs über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies können wir den NutzerInnen dieser Webseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen. Cookies ermöglichen, die BenutzerInnen der Webseite wiederzuerkennen (Anzahl, Nutzungshäufigkeit). Eine erforderliche Einwilligung holen wir ein. Eine Einzelprofilbildung über das Nutzungsverhalten findet nicht statt.

Sie können in Ihrem Internetbrowser sowohl den Einsatz von Cookies deaktivieren als auch bereits gesetzte Cookies entfernen. Bitte beachten Sie, dass dies eventuell die Darstellung der Webseite und Benutzerführung einschränkt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst, der Daten über das Verhalten von BesucherInnen auf Webseiten erhebt, sammelt und auswertet. Die Betreiber-Gesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Dies ermöglicht uns, weitere mit der Nutzung unserer Webseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission („Privacy Shield“).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie diesen Link aktivieren: Deaktiviere Google Analytics Tracking, oder indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Ihre Rechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

MAJEWSKI good for brands

Königseggasse 11/7
1060 Wien

office@goodforbrands.com

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter:

s.majewski@goodforbrands.com

+43 664 8408123